Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Oktober 2004
    #1

    Franzosen in Sachen Sex Nr 1

    Deutsche beim Sex unterdurchschnittlich

    München (dpa) - Nach einem zweiten Platz im letzten Jahr sind die Franzosen in Sachen Liebe 2004 an die Weltspitze zurückgekehrt. Wie eine am Dienstag veröffentlichte Studie des Kondomherstellers Durex ergab, haben die Franzosen mit durchschnittlich 137 Mal pro Jahr am häufigsten Sex. Auf dem zweiten Platz landeten die Griechen mit 133 Mal.
    Die Ungarn (131 Mal), die im vergangenen Jahr die Franzosen bei der Häufigkeit des Liebesspiels noch übertroffen hatten, teilen sich in diesem Jahr mit Serbien-Montenegro den dritten Platz. Die Deutschen liegen mit 98 Liebesakten pro Jahr zwar unter Weltniveau (103 Mal), punkten aber bei der Länge des Vorspiels. Sexmuffel sind laut Studie die Japaner, die es nur auf 46 Mal Sex pro Jahr bringen. Wie die Studie Durex Global Sex Survey 2004 weiter ergab, nehmen sich lediglich die Briten mit 22,5 Minuten mehr Zeit beim Vorspiel als die Deutschen, die im Schnitt nach 22,2 Minuten zur Sache gehen. In Fernost wird dagegen nicht lange gefackelt: In Thailand endet das Vorspiel im Schnitt bereits nach 11,5 Minuten.

    Für die Studie wurden nach Angaben des Kondomherstellers mehr als 350 000 Menschen in 41 Ländern online zu ihren sexuellen Einstellungen und Verhaltensweisen befragt.

    Quelle: http://www.gmx.net/de/themen/lifestyle/liebe/sex/507312.html
     
  • AustrianGirl
    0
    20 Oktober 2004
    #2
    und was ist mit den österreichern?
     
  • stik
    Gast
    0
    20 Oktober 2004
    #3
    Bei den Österreichern dauert das Vorspiel 21,1 min.,
    Sie haben 104 mal Sex im Jahr

    Die gesamte Statistik kannst du dir auch bei Durex runterladen.

    klick mich an, ich bin ein Link !!!
     
  • 23 Oktober 2004
    #4
    Und schon wieder kann ich mich über mein Heimatland und meine Herkunft freuen:gluecklic.

    Vive la France [​IMG]!
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    23 Oktober 2004
    #5
    Ich glaube eher, dass die Deutschen am ehrlichsten waren und die Franzosen es natürlich NICHT auf sich sitzen lassen könnten, nicht auf Platz 1 der Liebhaber-Tabelle zu sein. :engel: :engel:

    :zwinker:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    23 Oktober 2004
    #6
    Mich würde mal interessieren, wie repräsentativ so eine Umfrage überhaupt ist. Denn über 130 Mal im Jahr, das kann ich mir als Durchschnitt nur sehr schwer vorstellen! Mal angenommen, man bezieht in diese Statistik, grob gerechnet, Menschen zwischen 20 und 60 Jahren ein - wer von denen hat denn bitte im Schnitt häufiger als jeden dritten Tag Sex?! Ich meine, sogar in einer gut laufenden, relativ frischen Beziehung, wo man sich mehrmals pro Woche sieht, kommt man, meiner Meinung nach, nicht auf wesentlich mehr. Klar kann's mal jeden Tag sein, aber dafür gibt's doch auch immer wieder Phasen, wo's nicht so ist bzw. man sich vielleicht auch einfach nicht so viel/lange sieht (ich geh da jetzt mal von mir aus...).

    Wenn man dann noch bedenkt, wie viele Menschen vermutlich single und dabei auch "abstinent" sind, das sind bestimmt auch nochmal einige. Außerdem noch die, die vielleicht gar keinen Sex mehr haben... 137 Mal pro Jahr finde ich da doch SEHR unrealistisch!

    Sternschnuppe
     
  • Augsi
    Gast
    0
    23 Oktober 2004
    #7
    bin so ehrlich.....

    bei uns ist es momentan nicht oft aber dafür heftig.Schätzungsweise 30 bis 40 mal im Jahr.

    Klasse statt Masse
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    23 Oktober 2004
    #8
    seh ich ganz genauso... 137mal ... naja, da haben die meisten wohl etwas übertrieben :grin:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.897
    398
    2.175
    Verheiratet
    24 Oktober 2004
    #9
    Uff, ich schaffe den Durchschnitt nicht, ausser dem Japanischen!

    Was bringt die Umfrage?

    1. Sexuelle Ersatzlust bei den Zeitungschreibern durch Veröffentlichen von solchen Zahlen. Sie kriegen bestimmt steiffe Finger vom Schreiben.

    2. ein sanfter Werbeefekt für die mit der umfrage genannten Kondome.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste