Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    14 Oktober 2004
    #1

    Schlafwandlerin merkt nichts vom Sex mit Fremden

    Eine Schlafwandlerin in Australien hat nach eigenen Angaben nichts davon gemerkt, dass sie nachts regelmäßig Sex mit fremden Männern hatte. Ihr Psychiater sagte, diese Art der Störung werde in jüngster Zeit verstärkt festgestellt und laufe unter der Bezeichnung "Sexualität im Zustand des Schlafes". Die Frau habe absolut nichts von ihren nächtlichen Abenteuern gemerkt - bis ihr Ehemann sie dabei überrascht habe.

    Die Frau schlafwandelte in Sydney zufolge mehr oder weniger regelmäßig aus dem Ehebett auf die Straße, wo sie dann mit vorbei kommenden Männern intim wurde. Der Ehemann wurde seinerseits stutzig, als rings um das Haus immer mehr Kondome lagen. Eines Nachts ist er aufgewacht, sie war nicht im Raum. Er hat sie also gesucht - und mitten beim Sex mit einem Fremden überrascht.

    Dem Schlafspezialisten eines Krankenhauses in Sydney zufolge hatte die Frau kein Sexproblem, es sei wirklich nur um eine Schlafstörung gegangen. Diese sei in einer Psychotherapie behandelt worden, die Frau sei inzwischen geheilt.

    Quelle: yahoo.de
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    113
    20
    Verlobt
    14 Oktober 2004
    #2
    ich frag mich wie das zu statten geht ich meine redet die im schlaf dann die männer an? und nimmt die immer kondome mit wenn die da lagen oder hätte sie das auch ohne gemacht und wenn sie dann schwanger geworden wäre usw fragen über fragen

    also ich kann es mir schwer vorstellen viel mehr frag ich mich wie der mann reagiert das seine frau jede nacht mit nem anderen pennt und "nix" für kann

    ich meine hat man da wut oder einsicht oder was :ratlos:


    sato :karate-ki
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #3
    wenn du schlafwandelst interagierst du ganz normal mit anderen menschen... und wenn dich so eine frau auf der straße befummeln würde, merkst du bestimmt net das die am pennen is
     
  • Killerkeks
    Killerkeks (30)
    Ist noch neu hier
    31
    0
    0
    Single
    15 Oktober 2004
    #4
    Klatsch und Tratsch - in meinen Augen - versucht da jmd aufsehen zu erregen


    kex
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #5
    Ich denke auch. Meine Freundin futtert zwar nachts ihre Pizza auf und beschwert sich am nächsten Tag, daß die Pizza weg ist, aber Sex? -Neee!
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #6
    es gibt auch leute die fahren nachts zur arbeit und arbeiten :zwinker: obwohl sie schlafen
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    113
    20
    Verlobt
    15 Oktober 2004
    #7
    davon hab ich nie gehört höchstens mal in ner sitcom als gag
     
  • Galatea
    Gast
    0
    15 Oktober 2004
    #8
    Leute die schlafwandeln sind tatsächlich kaum zu erkennen.
    Sie bleiben zwar gelegentlich mal an Dingen hängen oder übersehen Sachen, aber ansonsten interagieren sie ganz normal mit anderen Menschen.

    Bei Schlafwandlern funktioniert schlicht die Schlaflähmung des Körpers nicht, wenn wir die nicht hätten würden wir das alle machen.

    Natürlich ist das gefährlich für sie und ihr Umfeld, da sie zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht in der Lage sind bewusst zu handeln. Ihr Bewusstsein ist im Schlaf ja quasi abgeschaltet, was bedeutet dass sie praktisch rein triebgesteuert handeln.
    Auch erinnern sie sich wenn sie aufwachen normalerweise nicht mehr daran, da beim aufwachen sämtliche Erinnerungen an die Träume gelöscht werden.

    Übrigens ist bei vielen Menschen mit Geisteskrankheiten eben diese Funktion des Gehirns (Einteilung in Realität/Traum) beschädigt, weshalb sie Realität und Vorstellunbg nicht mehr auseinanderhalten können.
    Realität und Traum verschmelzen bei ihnen zu einer Welt, die nur Menschen verstehen können, die an derselben Krankheit leiden.
    (Es gibt da ja dieses schöne Beispiel zweier autisischer Kinder, die sich als Spiel gegenseitig 8-stellige Primzahlen gesagt haben, erst der eine- fröhliches Gelächter, dann der andere - wieder Gelächter. Die Betreuer haben ganz schön dumm geschaut als sie begriffen haben, was die zwei Knirpse da grad machten)
     
  • grEEnl!GhT
    Gast
    0
    15 Oktober 2004
    #9
    ich trau yahoo.de nicht :grrr:
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    15 Oktober 2004
    #10
    krasse story...

    ... aber das da so viele kerle gleicht mitmachen... und wer hat immer kondome dabei...

    irgendwie unglaublich... [​IMG]
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #11
    was is am schlafwandeln so unglaublich und unvorstellbar?
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    15 Oktober 2004
    #12
    das schlafwandeln an sich ist ja nicht unvorstellbar... aber was die frau die im wahrsten sinne des wortes "getrieben" hat, schon irgendwie...
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #13
    was ist daran so unvorstellbar? du weisst doch wie es geht oder? ^^
     
  • Flamer
    Flamer (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2004
    #14
    he he ist ja cool aber wieso läuft mir nicht so eine übern Weg ich meine wenn sie gut aussieht :link:

    naja kann mir das auch nicht wirklich vorstellen !
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    16 Oktober 2004
    #15
    was weiß ich wie was geht? schlafwandeln?! noch nie getan :grin:

    naja, find's wie gesagt unvorstellbar... meine meinung!
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2004
    #16
    für dich wäre es auch sicher unvorstellbar das du einen anderen menschen tötest.
    trozdem machen es viele :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste