Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Shamrock
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2006
    #1

    Seitensprung - Leicht gemacht

    Noch nie war es so einfach wie heute sexuelle Kontakte zu knüpfen. Der Schritt zum Seitensprung ist vorprogrammiert.

    Im normalen Leben pflegen diese Menschen glückliche Beziehungen, aber im stillen geht es von einem zum nächsten Seitensprung.
    Dabei spielen Schuldgefühle selten eine Rolle. Viele treibt ein innerer Zwang an.

    Mit den neuen Kontaktmöglichkeiten via Internet sind diesen Zwängen Tür und Angel geöffnet.

    Das sind die Anzeigen, die häufig auf den Websiten zur Partnervermittlung zu finden sind.

    Die Anonymität des Internets bietet diesen Sexhungrigen die Möglichkeit ihre Vorlieben und Wünsche frei auszuleben.

    Mehr dazu hier: http://www.blick.ch/sonntagsblick/gesellschaft/artikel50600
     
  • 3 Dezember 2006
    #2
    alt? :ratlos:

    ist doch nix neues mehr, wäre ja sehr komisch wenn es im internet keine solche plattform geben würde...
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    3 Dezember 2006
    #3
    Diese "Meldung" ist ungefähr so neu wie diese hier:

    "Die Erde ist doch keine Scheibe"
     
  • Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.380
    198
    631
    Single
    3 Dezember 2006
    #4
    Das gilt aber nur für attraktive, bzw. offene, aktive und gesellige Menschen. Wem es ausserhalb des Internets nicht gelingt einen anderen Menschen für eine partnerschaftliche oder sexuelle Beziehung zu finden oder wer sich gar einer solchen Beziehung verschliesst, wird auch seine Mühe damit haben, wenn sich die Beziehung übers Internet anbahnt.

    Die Kontaktaufnahme mag dann wohl einfacher sein, wenn sie über dieses anonyme Medium stattfindet, aber wenn es schliesslich zu einem Treffen kommt, dann sind die gleichen Anforderungen und Erwartungen an den anderen geknüpft, wie bei einem Paar, das sich ausserhalb der Cyberspace kennen lernt.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    4 Dezember 2006
    #5
    ok... aber nochmal...

     
  • BeowulfOF
    BeowulfOF (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    103
    11
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2006
    #6
    Warum so unfreundlich?
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    4 Dezember 2006
    #7
    ja, kann schon sein!

    aber nochmal..

     
  • haXor
    haXor (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    4 Dezember 2006
    #8
    WAAAS ????? :eek:

    Seit wann das denn!?
    Mein Weltbild ist gerade zerstört worden... :eek: :eek:

    Was ist die Erde denn dann?
    Evtl. ein Rotationsellipsoid? :grin:
     
  • Shamrock
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    253
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #9
    Na ja, ist ja nicht unfreundlich, einen Artikel lesen und ihn auch verstehen ist nicht jedermanns Sache :zwinker:

    Ja, da hast du schon recht, nur bietet das Internet eine sehr einfache Variante, um wesentlich mehr Leute dafür kennenzulernen und die Nachfrage ist weiter zunehmend. Immerhin springen auch immer mehr "ältere Semester" auf denselben Zug und entdecken diese Möglichkeit wie die Beispiele im Artikel zeigen. Es ist ähnlich wie im Sprichwort "Gelegenheit macht...."
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    4 Dezember 2006
    #10
    Off-Topic:
    Oh richtig, jetzt bin ich der Dumme, da ich diesen Artikel nicht verstehe. Gut gemacht. Wir sind alle stolz auf dich. :kopfschue
     
  • KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verlobt
    30 Dezember 2006
    #11
    So eine Scheisse wundert doch keinen mehr...unsere ganze verdammte Gesellschaft wird noch an ihrer eigenen Geilheit ersticken. Wir wollen immer mehr, den lieben Partner für alle Fälle und den billigen Seitensprung um sich mal wieder auszutoben, die Pornos aus dem Web und TV, um sich daran zu ergötzen.
    Irgendwann werden wir vor den Scherben unserer Grundsätze stehen und was haben wir dann gemacht ? Rumgehurt, uns Nacktheit en masse angesehen und wir werden uns wünschen, ein und denselben Menschen ein ganzes Leben lang aufrichtig geliebt zu haben und dass uns diese Person gereicht hat :angryfire
     
  • Flake
    Gast
    0
    2 Januar 2007
    #12
    Off-Topic:
    na kennst du denn die "Scheibenwelt" nicht?? :tongue:
     
  • rebell75
    rebell75 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    15 Januar 2007
    #13
    tja,so ist das alles im leben!

    so ist die realität! bei den meisten paaren ist doch nach ner langjährigen partnerschaft tote hose im bett. oder nicht?
    ich entwickle mich ja schon nach`m halben jahr zum pandabären:grin: .
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste