Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 20345
    User 20345 (38)
    Meistens hier zu finden
    1.653
    133
    48
    nicht angegeben
    15 Dezember 2006
    #1

    Unbemerktes Bordell über Polizeiwache

    Zwar waren die gehäuften Männerbesuche einer Polizeiwache in Schweden etwas sonderbar, doch nahmen die Beamten nicht weiter Anstoß daran.

    Dabei übersahen sie, dass etwa ein Monat lang, ein Bordellbetrieb über ihre Wache florierte.

    Die Polizisten mußten von Kollegen aus Stockholm über die bizarre Situation aufgeklärt werden.


    Quelle: www.metro.co.uk
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    15 Dezember 2006
    #2
    [​IMG] das war für die Beamten da bestimmt dann nicht so angenehm, wo sie von ihren Kollegen aufgeklärt wurden...:zwinker:


    Off-Topic:
    Oder vielleicht war es ja Absicht, dass Sie es nicht "entdeckt" haben... [​IMG]
     
  • ilPrincipe
    ilPrincipe (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    16 Dezember 2006
    #3
    Haha....die haben eh nur vorgetäuscht darüber nichts gewusst zu haben. Waren bestimmt die besten stammkunden. :zwinker:
     
  • Packset
    Gast
    0
    16 Dezember 2006
    #4
    mhh.... solche polizisten sind mir lieb. die wache ist 24 stunden bewacht und aufgefallen ist ihnen nichts...
    ist das bordell nicht gutgelaufen oder waren die einfach nur dumm???
    aber dreist ist das schon nen puff über der polizeiwache auszumachen. :bier:
    den mut muss ich bewundern. :grin:
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    16 Dezember 2006
    #5
    Realistisch bleiben. Das war kein Etablissement mit roten Lampen in den Fenstern sondern eine Wohnung in der Prostitution betrieben wurde.
    Das gibts in Deutschland zigtausendfach und wer weiß, vielleicht ists bei euren nachbarn ja auch so.

    Allerdings ist mir auch unbegreifllich, wie es Wohnungen über Polizeiwachen geben kann.
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    16 Dezember 2006
    #6
    vielleicht ist es ja nur eine kleine polizeiwache, wo es dann quasi nur wenig räumlichkeiten braucht und da wird eben nen laden oder ne wohnung im erdgeschoss gemietet...

    finds jetzt nich so dramatisch nen puff über der polizei zu haben...
    weiß natürlich nich, wie prostitution da so angesehen ist, aber wenn es rechtlich erlaubt ist, dann isses ja nich weiter schlimm...

    außer natürlich, es handelt sich um zwangsprostitution, das muss immer verhindert werden!
     
  • ^noob^
    Gast
    0
    17 Dezember 2006
    #7
    hahahaha... ob das wirklcih so unbemerkt war, will ich bezweifeln :zwinker:
     
  • ichundnichtdu
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    18 Dezember 2006
    #8
    ....
     
  • Sithien
    Sithien (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    19 Dezember 2006
    #9
    Dass die das nich gehört haben:eek:

    Aber wer war denn zu erst da? Die Bullen oder der Puff?
    Bestimmt en gute Beschäftigugn wenn man nachtschicht hat und nochts zu tun ist:tongue:
     
  • Flake
    Gast
    0
    25 Dezember 2006
    #10
    hehe, naja, war die polizeiwache echt noch in betrieb. :zwinker:
    lol
     
  • Ron15
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2006
    #11
    Da lohnt es sich doch, Polizist zu werden :drool: :drool: :drool: :drool: :drool: :grin: :grin: :grin:
     
  • daLady
    daLady (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    30 Dezember 2006
    #12
    LOL ich würd mal sagen da waren die Polizeibeamten warscheinlich die stammkunden und wollten blos nichts sagen, weil es denen so gut gefallen hat da...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste